• Title Image
  • Title Image
  • Title Image
  • Title Image
Detail

{{VoteCtrl.total_votes}} {{( VoteCtrl.total_votes == 1 ) ? VoteCtrl.total_votes_singular : VoteCtrl.total_votes_plural}}

Stimmt für euer Projekt – ab 16.03.!

Ab Mitte März bis zum 23.04.2019 kann jeder von euch einmal seine Stimme für ein Projekt seiner Wahl abgeben. Danach stehen die Gewinner fest.

Wir freuen uns, wenn Ihr mitmacht - bis bald!

Abstimmen SMS-Abstimmung

Code anfordern

Bitte gib deine Handynummer und den Sicherheitscode ein. Du erhälst eine SMS mit dem Votingcode. Anschließend gib diesen Code im unteren Feld ein.

Die für die Online-Abstimmung benötigten Daten (Vorname, Nachname und Mobilfunknummer) werden nicht für vertriebliche Zwecke der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse genutzt, alle Daten werden zum Ende der Aktion unverzüglich gelöscht.

Deine Telefonnummer benötigen wir, um sicherzustellen, dass jeder nur ein Mal votet (gg. Manipulation).

Code
Bitte geben Sie die Zahlen ein. Bitte geben Sie die Zahlen erneut ein.

Bestätige den SMS-Code

Schulpartnerschaft auf allen Ebenen leben - Bufti aus Zimbabwe gibt neue Anstöße für globales Lerrnen

Nach 35 Jahren Austausch auf der Ebene der Lehrkräfte und der Schüler*Innen zwischen der Martin-Niemöller Gesamtschule MNGe) und der Nkululeko High School in Zimbabwe wird es Zeit die Südperspektive auch längerfristig an der Schule zu verankern. Deshalb habe ich Simbarashe, ehemaliger Schüler aus Nkululeko, an die MNGe geholt.Seit dem 28.1.2019 bereichert Simbarashe, den Schulalltag an der MNGe. Er unterstützt Lehrkräfte im Englischunterricht, in Sport und in Musikstunden und in der SchulpartnerschaftsAG. Der schulische Förderverein ist Träger der Bundesfreiwilligenstelle und unterstützt dies auch finanziell ebenso wie die Elternschaft. Simbarashe möchte 18 Monate an der Martin-Niemöller Gesamtschule wirken, möglichst vielen Jugendlichen ein authentisches Bild seines Heimatlandes und seiner ehemaligen Schule aufzeigen. den Jugendlichen wird so ein unschätzbarer Einblick in globale Wirkungsgefüge gegeben.deshalb möchte ich gerne 3000€ für diese innovative nachhaltige Bildungsarbeit gewinnen.

Jetzt teilen und Stimmen sammeln: